Sparkles for life

"Was mit einem netten Kennenlerntreffen begann, ist zu einer engen Zusammenarbeit geworden"

MyCards

Im Jahr 2013 hatten Adil Akoulal, Bianca van Schagen, Michel Heikamp und Carina Kuin die Idee, eine Plattform zu starten für das Anbieten von Karten für alle Gelegenheiten, die nur von professionellen Designern entworfen wurden.

 

Michel Heikamp berichtet über diese Zeit: „Zu dieser Zeit steckte das Online-Angebot von Karten aller Art noch in den Kinderschuhen. Vorherige persönliche Erfahrungen mit dem traditionellen "Drucker an der Ecke" und das Erkennen von Möglichkeiten im Online-Marketing verstärkten unser positives Gefühl, diesen Plan weiterzuentwickeln. " Das war der Anfang von MyCards.nl .

 

„Nachdem wir verschiedene Optionen untersucht und Gespräche mit verschiedenen möglichen Partnern geführt hatten, kamen wir mit Mark und Sietze von Sparkles in Kontakt.
Was mit einem netten Kennenlernen in einem kleinen Bürogebäude über einer Autowerkstatt begann, hat sich schließlich zu einer engen Zusammenarbeit entwickelt, in der wir mit Sparkles zu mehreren erfolgreichen Labels zusammengewachsen sind, darunter: MyCards.nl, MyCards Mourning Cards und HierBenIk!. Darüber hinaus verwalten wir in Zusammenarbeit mit externen Partnern aus der Bestattungsbranche Plattformen zu Trauerdrucksachen.“, so Adil Akoulal.

 

„Zu dieser Zeit bestand das Team von Sparkles nur aus drei Personen und sie sind wie wir im Laufe der Jahre enorm gewachsen. Das geht nicht von heute auf morgen!
Sie haben ihre Pläne verwirklicht und nehmen uns viel Arbeit ab, damit wir uns auf andere Dinge konzentrieren und uns in anderen Bereichen weiterentwickeln können “, sagt Bianca van Schagen.

 

„Von Anfang an herrschte gegenseitiges Vertrauen, die Menschen dachten miteinander und arbeiteten auf angenehme Weise zusammen.
Unsere Wunschliste war und ist immer noch groß und sie haben uns nie enttäuscht.
Wir haben jetzt Millionen von Menschen in den Niederlanden, Belgien und weit darüber hinaus mit einer schönen Karte von einem unserer Labels glücklich gemacht. Es ist großartig, dass wir das in diesen Jahren geschafft haben “, sagt Carina Kuin.